Yachtbesitzer, Segler and Vercharterer werden sich über diese neue Idee freuen, ein Service, den das schwarze Schaf (wer sonst!) sich ausgedacht hat: Sailin‘ Barbagia!

Die Idee: das Herz Sardiniens und all seine Schätze entdecken. Wir wissen alle, dass Sardinien mehr ist als das Meer. Ich weiß, wer segelt und das Offshore-Leben liebt, dem fällt manchmal schwer, den Fuß an Land zu setzen und sich ins Hinterland zu begeben. Ich mache euch das leicht.

Oder vielmehr: die Einheimischen machen das. Denn es ist ihre Herzenswärme und sprichwörtliche Gastfreundschaft, ihr gutes Essen, ihre feinen und exzellenten Weine und ihre authentische, ehrliche Kultur, die dich zum Staunen bringen werden.

Das »schwarze Schaf« bringt dich und euch an die schönsten und kulturell authentischen Plätze auf der Insel und zaubert einen Landgang vom Feinsten, ganz nach deinen Wünschen und Vorlieben, und nah an der Landeskultur.

» Wein & Feinkost
» Kunst & Kunsthandwerk
» Natur & Kultur
» Gesundheit & Wellness
» Sport & Freizeit

Ich kenne aus meiner jahrelangen Erfahrung die besten Anbieter und Plätze und verfüge über ein handverlesenes Netzwerk zu kleinen, feinen Anbietern, die nicht viele andere kennen. Ruf mich auch gern spontan an, wenn mal wieder kein oder zuviel Wind zum Segeln ist – und ich zaubere dir eine unvergessliche Tour ins Herz Sardiniens.

One of the best reasons to leave your boat in the harbour and follow me in Barbagia: the local wine Cannonau
Einer der besten Gründe, dein Boot mal im Hafen zu lassen und mit mir in die Barbagia zu fahren: der lokale Wein Cannonau
Wo guter Wein auf die Landeskultur und hochwertiges Kunsthandwerk trifft

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.